Weitere Hinweise, dass Samsung’s kommende Smartwatches mit Wear OS laufen werden

Das Samsung bei einer kommenden Smartwatch wieder auf Wear OS von Google setzen wird, hört man seit einigen Wochen. Doch so ganz neu ist das Gerücht nicht, denn bereits im Jahr 2018 gab es erste Gerüchte darüber.

Damals, 2018, wurden einige Mitarbeiter des Unternehmens beim Tragen von Uhren mit Googles Betriebssystem anstelle von Tizen gesichtet. Seitdem blieb das Unternehmen jedoch bei seinem hauseigenen Betriebssystem Tizen für alle seine Smartwatches.

Doch im Februar gab es einen zuverlässigen Tipp, dass eine Android Smartwatch von Samsung endlich kommen könnte.

Jetzt deutet ein APK-Teardown der neuesten Version der Galaxy App darauf hin, dass Samsungs Smartwatches der nächsten Generation tatsächlich mit Googles Wear OS laufen werden. Ein neues Plugin mit dem Codenamen „Water“ wurde gefunden, von dem angenommen wird, dass es eine Wear OS-Kompatibilitätsschicht ist.

Es ist im Moment unklar, ob Samsung Tizen zugunsten von Wear OS auf seinen neuen Smartwatches aufgeben wird, oder ob es nur eine neue Linie von Smartwatches mit Wear OS auf den Markt bringen wird.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.