Weltkarte zeigt 5G-Verfügbarkeit an, auch in Deutschland

Auch in Deutschland verbreitet sich 5G so langsam. Doch es wäre natürlich spannend zu wissen, ob es in der eigenen Umgebung überhaupt 5G gibt, so dass man vielleicht auf den neuen Mobilfunkstandard wechseln könnte.

Da gibt es natürlich auch in Deutschland die entsprechenden Übersichtskarten der einzelnen Anbieter. Dennoch ist es natürlich einfacher, wenn man alle in einer Karte hat.

Ookla hat genau diese eine 5G-Karte ins Leben gerufen, welche weltweit über 5G-Verfügbarkeit informiert. Und jetzt hat man auch Deutschland mit eingepflegt.

Die Karte ist aber so aufgebaut, dass nicht exakt nach der Verfügbarkeit suchen kann, sondern nach gemeldeten Standorten. so ist z.B. für Berlin hinterlegt, dass 5G von der Telekom, Vodafone und o2 angeboten wird. Aber ihr könnt nicht gucken, wo jetzt genau in Berlin das 5G-Netz wirklich verfügbar ist.

Vielleicht gibt es ja bald auch eine solche Karte von der Bundesnetzagentur, so dass man nicht bei jedem einzelnen Anbieter nachsehen muss.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.