Wetter & Radar App für Android Auto erhält umfangreiches Update

Android Auto Logo
Foto von Rubaitul Azad auf Unsplash

Pünktlich zum einjährigen Jubiläum auf Android Auto spendiert die Wetter-App „Weather & Radar“ ihren Nutzern ein umfangreiches Update mit neuen Funktionen und Verbesserungen.

Das Highlight des Updates ist die Unterstützung der geteilten Bildschirmansicht im Android Auto-Dashboard. Ähnlich wie Google Maps und Waze kann Weather & Radar nun neben anderen Apps wie Musik oder Nachrichten angezeigt werden.

Neue Funktionen:

  • Interaktive Radare: Erkunden Sie das Wetter in Ihrer Umgebung dynamischer durch Zoomen und Schwenken auf der Karte.
  • Zusätzliche Radarebenen: Zwei neue Ebenen für Temperatur und Wind liefern detailliertere Wetterinformationen.
  • Wetterwarnungen während der Fahrt: Bleiben Sie über Unwetter wie starke Regenfälle oder Gewitter auf dem Laufenden.

Weitere Verbesserungen:

  • Standardansicht: Legen Sie fest, welche Informationen beim Start der App angezeigt werden sollen.
  • Skalierungsoptionen: Passen Sie die Größe von Text und Karte an Ihre Bedürfnisse an.
  • Temperatureinheit: Wählen Sie zwischen Celsius und Fahrenheit (nur bei Android Automotive).

Das Update ist ab sofort im Google Play Store verfügbar.

WetterOnline mit RegenRadar
WetterOnline mit RegenRadar
Entwickler: WetterOnline GmbH
Preis: Kostenlos

Quelle(n):
9to5Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert