WhatsApp: Neue Beta bringt „Für immer stumm“

Eine neue WhatsApp-Beta bringt nun das Feature, dass Benachrichtigungen „für immer stumm“ geschaltet werden können.

Die Tests liefen ja schon eine ganze Weile, nun wird das Feature an die Beta-Tester verteilt. Und es wird sicherlich auch nicht lange dauern, bis es in der finalen Version des Messengers auftauchen wird.

In der Vergangenheit konnte man Einzel- und Gruppenchats jeweils nur für 8 Stunden, 1 Woche oder ein Jahr stummschalten. Letzteres wird nun mit dem Punkt „für immer“ ersetzt.

Man würde dann nie mehr Benachrichtigungen erhalten. Den selben Effekt hätte aber auch, einfach den Kontakt zu entfernen oder die Gruppe zu verlassen. Denn wenn man eh keine Benachrichtigungen erhalten will, braucht man den Kontakt oder die Gruppe ja auch nicht.

Wer also die WhatsApp-Beta nutzt kann ja mal nachsehen, ob bei ihm/ihr auch schon der neue Punkt verfügbar ist.

Quelle(n):
Caschys Blog

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.