WhatsApp: Zukünftig wird der Smartphone-Wechsel deutlich einfacher

Bisher gestaltete sich der Wechsel von WhatsApp von einem Smartphone zum anderen etwas umständlich. Für viele jedenfalls. Denn wenn man weiß wie es geht, ist es eigentlich nur nervig.

Nachdem der Dark Mode endlich Einzug in die neueste Beta von WhatsApp für Android gehalten hat, wurde nun im Quellcode eine weitere Neuerung entdeckt. Diese soll zukünftig den Wechsel der App auf ein neues Smartphone deutlich vereinfachen.

Das Feature nennt sich Account Transfer und nutzt die offiziellen Google-Schnittstellen, damit die WhatsApp-Daten ohne Registrierung auf ein neues Gerät übertragen werden können. Zukünftig würde es also deutlich einfacher sein, ein Gerät zu wechseln.

Dieses Feature wird aber nur den Wechsel von einem Android-Gerät zum nächsten vereinfachen. Wer von iOS zu Android oder umgekehrt wechseln möchte, für den ist diese Lösung leider nicht vorgesehen.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply