WhatsApp-Beta bringt endlich den Dark Mode auf Android Smartphones

Die WhatsApp Beta-Version für Android wurde auf Version 2.20.13 aktualisiert, welche endlich den seit über einem Jahr in Arbeit befindlichen Dark Mode bringt.

Nun können Android User mit der neuesten Beta von WhatsApp den dunklen Modus einschalten. Der Dark Mode ist aber eher dunkelgrau, im Gegensatz zu reinem Schwarz, das in anderen Apps verfügbar ist. Chats erscheinen mit dunklem Hintergrund, und die Nachrichten werden in grünen Blasen angezeigt.

So aktivierst Du den Dark Mode in WhatsApp

  • Update WhatsApp für Android auf die neueste Beta-Version aus dem Google Play Store oder lade die APK von hier herunter
  • Gehe in die WhatsApp-Einstellungen ⇒ Chats ⇒ Theme ⇒ Dark Theme auswählen
  • Android 10 User wählen die verfügbare Option „Systemstandard“, dieser identifiziert das vom Android-System verwendete Thema und ändert es entsprechend in ein helles oder dunkles Thema
  • Die Option „Nach Battery Saver einstellen“ ist für Android 9 Pie und niedrigere Versionen verfügbar und schaltet automatisch auf ein helles oder dunkles Thema um, basierend auf den Einstellungen des Akkuschoners.

Nun dürfte es dann wohl auch nicht mehr lange dauern, bis der Dark mode final in WhatsApp für alle verfügbar sein wird. Vermutlich wird es dann schon in den nächsten Tagen soweit sein.

WhatsApp Dark Mode Android
WhatsApp Dark Mode in Android (Quelle: fonearena)
Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10
Leave a Reply