Wildes Gerücht: Samsung Galaxy Note 22 kommt doch

Samsung Galaxy Note 21 Ultra 5G Render

So fangen wilde Gerüchte an: Jemand hat was gehört oder gesehen, was angeblich als Beweis dient. So nun auch zum neuesten Gerücht zum Samsung Galaxy Note 22. Denn auf Twitter macht genau so ein Gerücht nun die Runde.

„Jemand in der Lieferkette hat Hinweise auf die Existenz der nächsten Generation des Galaxy Note gesehen“. So heißt es nun in einem Tweet bei Ice Universe, einem sonst recht zuverlässigen Leaker. Doch beim Thema Note-Reihe von Samsung weiß man nicht genau, was da noch kommt oder auch nicht.

Fakt ist, in diesem Jahr gab es kein Samsung Galaxy Note 21, begründet wurde dies mit der weltweiten Chip-Knappheit. Daher machten sich Fans der Reihe Hoffnungen auf ein Comeback 2022. Doch Samsung hat die Marke „Galaxy Note“ nicht weiter registriert. Angeblich soll diese aber schon bi 2023 gesichert gewesen sein, warum eine erneute Registrierung nicht notwendig sei.

Es gibt aber keine Beweise für die Behauptung, dass es ein Samsung Galaxy Note 22 geben wird. Da Samsung’s Smartphone-Umsätze aber rückläufig sind, würde es für Samsung keinen Sinn machen, eines seiner beliebtesten Flaggschiff-Modelle einzustellen. Wir warten mal ab.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.