Xiaomi äußert sich zum Problem der Akkulebensdauer beim 200 Watt Schnellladen

Xiaomi hat im Mai eine neue, wahnsinnig schnelle Ladetechnologie namens HyperCharge vorgestellt, die das Telefon mit der atemberaubenden Leistung von 200 Watt auflädt. Der 4.000 mAh Akku des Xiaomi Mi 11 Pro wurde in nur 8 Minuten von 0 auf 100 Prozent aufgeladen. Doch wie gut verträgt das der Akku eigentlich?

Nun hat Xiaomi in einem Bericht bestätigt, dass dieses schnelle Aufladen in gewissem Maße auf Kosten der Langlebigkeit des Akkus geht. In einer Antwort auf eine Frage aus einem Q&A-Bereich auf der chinesischen Website Weibo ging Xiaomi auf einige Bedenken ein, ob solch ultraschnelles Laden die Langlebigkeit des Akkus des Telefons beeinträchtigen kann.

Dort gibt man zu, dass 800 Lade- und Entladezyklen bei 200 Watt zu einer Akkukapazität von „über 80%“ führen können. Grob gesagt, entsprechen 800 Lade- und Entladezyklen etwas mehr als zwei Jahren.

Technisch gesehen bedeutet dies, dass ein Telefon mit einem 4.000 mAh Akku nach diesem Zeitraum noch etwa 3.200 mAh seines Akkus nutzen kann, wenn man es über ein 200 Watt Ladegerät auflädt. Das ist dann aber schon ein deutlicher Unterschied und dürfte einen dann nicht mehr über den Tag bringen.

Wichtig ist aber, dass mit der richtigen Pflege des Akkus, wie z. B. das Telefon nicht ständig auf 0 Prozent entladen zu lassen, hohe Temperaturen beim Aufladen zu vermeiden und zertifizierte Ladegeräte zu verwenden, der Akku sehr lange seine Kapazität halten kann.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.