Xiaomi investiert 725 Millionen Dollar, um Huawei’s Wachstum zu bremsen

Xiaomi Logo

Xiaomi Logo

Damit Huawei sein wegbrechendes Auslands-Geschäft auffangen kann, plant man in China den Marktanteil deutlich zu steigern. Dagegen hat natürlich Xiaomi etwas und investiert 725 Millionen Dollar, um Huawei’s Aufstieg zu verhindern.

Mittlerweile bekommt man Xiaomi-Smartphones in China nicht mehr nur online, sondern auch in Geschäften. Der chinesische Hersteller investiert bereits eine Menge Geld in seine Einzelhandelsgeschäfte, aber neue Informationen besagen, dass man nun weitere 725 Millionen Dollar investieren wird, um den Aufstieg von Huawei abzuwehren.

Huawei steht wegen des US-Banns massiv unter Druck und außerhalb Chinas sinken die Verkaufszahlen rapide. Um das aufzufangen, will man in China einen Marktanteil von 50 Prozent erreichen. Das geht natürlich nur auf Kosten derer Hersteller wie Xioami. Und dieser wehrt sich nun dagegen.

Die zusätzlichen 725 Millionen US-Dollar werden für Belohnungsprogramme für Vertriebsmitarbeiter und Handelspartner sowie für den Ausbau der Vertriebskanäle von Xiaomi ausgegeben.

Das bedeutet, dass Xiaomi nach mehr Orten suchen wird, um seine Produkte zu verkaufen und Partner und Vertriebsmitarbeiter für ihre Bemühungen zu belohnen.

Xiaomi ist derzeit auf Platz vier der Hersteller in China, was den Verkauf von Smartphones betrifft. Man hat sich allerdings vorgenommen, den dritten Platz zu erobern.

Jedoch sank der Umsatz von Xiaomi im ersten Quartal 2019 um einen kleinen Prozentsatz von 27,8 Millionen verkauften Smartphones auf 27,5 Millionen verkaufte Geräte. Es gibt also noch eine menge zu tun.

Werde Mitglied in der Xiaomi Gruppe auf MeWe | Facebook

Ob die 725 Millionen Dollar helfen werden, Huawei’s Angriff auf den chinesischen Markt abzuwehren, darf bezweifelt werden. Da sind dann doch größere Anstrengungen notwendig, nicht nur von Xiaomi.

Quelle(n):
https://www.androidheadlines.com/2019/06/xiaomi-to-invest-725-million-more-in-china-to-ward-off-huawei.html

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18995 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*