Xiaomi Mi 11 Lite zeigt sich nun auf neuen Bildern

Ein neues Xiaomi Mi 11 Lite Renderbild hebt das Hauptunterscheidungsmerkmal des Telefons gegenüber des normalen Mi 11 hervor. Anscheinend wird auch hier in Kürze mit einem Release zu rechnen sein.

Ein neues Renderbild zeigt nun das günstigere Xiaomi Mi 11. Und wer genau hinsieht, wird sofort den Unterschied bemerken. Ja, es wird ein flaches Display geben, was sicherlich viele User freuen dürfte.

Während man dank der unterschiedlichen Displays die Vorderseite sehr gut unterscheiden kann, sieht es auf der Rückseite schon schwere aus. Das Xiaomi Mi 11 Lite sieht seinem Geschwistermodell hier nämlich sehr ähnlich.

Das Renderbild deutet darauf hin, dass das Telefon drei Kameras auf der Rückseite haben wird, aber die Sensoren sind derzeit noch unbekannt.

Laut den letzten Informationen soll das Xiaomi Mi 11 Lite auf Bluetooth 5.2 setzen. Der Qualcomm Snapdragon 732G, 6 GB RAM, wahlweise 64 bzw. 128 GB Speicher und ein 4.150 mAh Akku sollen an Bord sein. Sind aber bisher nur unbestätigte Gerüchte.

Quelle(n):
Digital Chat Station

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.