Xiaomi Mi A3 offiziell vorgestellt

Xiaomi Mi A3 Pressebild

Das neue Xiaomi Mi A3 ist heute in Spanien offiziell für den europäischen Markt vorgestellt worden. Die Preise beginnen bei EUR 249,00. Doch es gibt auch eine herbe Enttäuschung.

Das Xiaomi Mi A3 Android One Smartphone hatte uns in den letzten Tagen immer wieder mal begleitet. Heute nun wurde es nun auch endlich offiziell präsentiert. Ein Großteil der Spezifikationen war bereits vorab bekannt geworden. Dennoch gibt es eine herbe Enttäuschung.

Und was ist die Enttäuschung? Das Display! Bei seinen 6,09″ Größe löst es nämlich nur mit HD+ mit 1.520 x 720 Pixeln auf. Und da dürfte man wohl des öfteren den eine oder anderen Pixel bei genauem Hinsehen erkennen können.

Beim Xiaomi Mi A3 erwartet uns neben dem 6,09″ HD+ AMOLED-Display mit 1.520 x 720 Pixeln Auflösung und „Waterdrop-Notch“ auch im Inneren der neue 2,0 GHz Qualcomm Snapdragon 665 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden.

Der interne Speicher ist wahlweise entweder 64 oder 128 GB groß und kann via microSD-Karte noch um 256 GB erweitert werden. Es gibt außerdem grundsätzlich zwei Nano-SIM-Steckplätze.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 48 MP Haupt-Sensor (Sony IMX586), Blende f/1.79 und Phase Detection Autofokus sowie mit 8 MP (Blende f/2.2) 118° Weitwinkel und 2 MP (Blende f/2.4) für Tiefeninformationen als weitere Kameras zur Verfügung. Auf der Vorderseite ist eine 32 MP Kamera verbaut.

Außerdem gibt es einen 4.030 mAh Akku, einen USB Typ C-Anschluss sowie Android One. Maße und Gewicht betragen 153,3 x 71,9 x 8,5 mm bei 174 g. NFC gibt es aber wieder nicht.

Werde Mitglied in der Xiaomi Gruppe auf MeWe | Facebook

Das Xiaomi Mi A3 wird in den Farben „Not Just Blue“, „More Than White“ und „Kind of Grey“ erhältlich sein. Das Modell mit 4 GB/ 64 GB kostet EUR 249,00 – für das Modell mit 4 GB/ 128 GB müssen EUR 279,00 bezahlt werden. Das Xiaomi Mi A3 startet zunächst in Spanien, dürfte aber innerhalb der kommenden Wochen auch hierzulande erhältlich sein.

Quelle(n):
Pressemitteilung

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18306 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*