Xiaomi-Smartphone mit 4K OLED-Display aufgetaucht

Xiaomi Mi Note 10
Quelle: Schmidtis Blog

Xiaomi arbeitet bereits an seinen nächsten Smartphone-Modellen. Nach dem CIVI ist gestern bereits ein weiteres Modell mit dem Codenamen PSYCHE aufgetaucht. Und nun kündigen sich schon die nächsten Modelle an, die wahrscheinlich als neue Xiaomi CC11-Serie auf den Markt kommen könnten. Lange kann es nicht mehr dauern, denn die Geräte sind bereits bei der chinesichen Zulassungsbehörde TENAA vorstellig geworden.

Zwei Modelle sind bei der TENAAA aufgetaucht. Das eine hat die Modellnummer 2107119DC und soll das kommende Xiaomi CC11 sein. Das andere hat die Modellnummer 2109119BC und dabei soll es sich um das Xiaomi CC11 Pro handeln. Es gibt auch schon die ersten technischen Details zu den Geräten.

Laut der Eintragung ist das Xiaomi CC11 Pro ein 5G-Gerät mit Unterstützung für SA- und NSA-Netzwerkfrequenzen. Das Smartphone verfügt über ein 6,55″ OLED-Display mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln und unterstützt 1B-Farben. Unter dem Display befindet sich ein Fingerabdrucksensor. Es läuft auf einem Prozessor mit Octa-Core-Architektur mit 2,4 GHz Taktrate, gekoppelt mit 6/8/12/16 GB RAM und 64/128/256/512 GB internem Speicher. Darüber hinaus gibt es einen 4.400 mAh Akku.

Auf der Rückseite ist eine Triple-Kamera mit 64 MP Hauptkamera + 8 MP-Sensor + einem weiteren 8 MP-Sensor verbaut. Es läuft mit Android 11 und wiegt 166 Gramm. Das Smartphone wird in neun verschiedenen Farben erhältlich sein – rot, orange, gelb, grün, cyan, blau, lila, schwarz, weiß und pink.

Gerade das Display überrascht, wäre es doch das erste Xiaomi-Smartphone mit einem 4K-Display. Und auch die bis zu 16 GB RAM und 512 GB Speicher lassen aufhorchen. Hier können wir wohl das nächste Xiaomi-Flaggschiff erwarten!?

Quelle(n):
TENAA

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.