Amazon Fire TV Blaster vorgestellt

Amazon Fire TV Blaster

Mit dem Amazon Fire TV Blaster hat man heute etwas überraschend eine neue Hardware von Amazon präsentiert. diese soll die bisherigen Ales Fernbedienungen ersetzen.

Mit dem Amazon Fire TV Blaster kommt durch den Hersteller die Amazon-Sprachsteuerung auch auf bislang inkompatible Entertainment-Geräte. Eine Fernbedienung braucht man also nicht mehr.

Dank diverser Sprachkommandos kann man nun die Steuerung des Fernsehers übernehmen. EUR 34,99 kostet der Fire TV Blaster bei Amazon. Ab dem 11. Dezember 2019 wird er in Deutschland verfügbar sein.

Dafür gibt es dann die klassischen Befehle wie „Alexa, spiel [Lieblingsserie/Film etc.] auf Fire TV“, es sind aber auch Kommandos wie „Alexa, schalte auf HDMI 2“ möglich. Die Pressemitteilung liest sich wie folgt:

Ergänzen sie ihr Entertainment-Setup um Fire TV Blaster, lässt sich die Sprachsteuerung auf kompatible Geräte wie Fernseher, Soundbars oder AV-Receiver ausweiten. Kunden müssen dann nicht mehr verschiedene Fernbedienungen benutzen, um Geräte an- oder auszuschalten, Eingangskanäle zu wechseln, die Wiedergabe zu steuern oder die Lautstärke zu regeln. Stattdessen gehen sie einfach ins Wohnzimmer und sagen “Alexa, spiel Stranger Things auf Fire TV”. Der kompatible Fernseher und das Soundsystem gehen an und die Wiedergabe wird an der zuletzt gestoppten Stelle fortgesetzt.

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19676 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*