Amazon Prime: Neue Preise gelten ab sofort

Amazon Logo
Quelle: Amazon

Ende Juli hatte Amazon angekündigt, dass man ab 15. September die Preise für seine Prime-Mitglieder erhöhen würde. Doch nun geht es doch schneller, denn für Neukunden gilt der neue Preis ab sofort.

Die monatliche Gebühr für eine Prime-Mitgliedschaft steigt dann von EUR 7,99 auf EUR 8,99. Bei jährlicher Bezahlung erhöht sich der Preis von EUR 69,00 auf dann EUR 89,90. Auch Studenten müssen dann tiefer in die Tasche greifen. Dort werden dann EUR 4,99 statt EUR 3,99 monatlich fällig. Bei einer jährlichen Zahlung muss man dann statt EUR 34,00 künftig EUR 44,90 bezahlen.

Nun gelten die neuen Preise für Neukunden ab sofort. Und Amazon kommt diesen aber entgegen, denn die ersten 30 Tage der Mitgliedschaft sind erst einmal kostenlos. So wird der neue Tarif dann wirklich auch dort erst ab dem 15. September greifen.

Bestandskunden werden den neuen Preis erst dann zahlen, wenn für sie ein neuer Abrechnungszeitraum startet. So werden also viele noch das nächste Jahr auch zum alten Preis bekommen, wenn sie Jahreszahler waren.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.