Android 12 Beta 3 wurde soeben veröffentlicht

Wir kommen dem Start von Android 12 immer näher. Heute schiebt Google die dritte Beta des kommenden Betriebssystems hinterher, die einige bemerkenswerte neue Funktionen enthält.

Das aufregendste Feature in Android 12 Beta 3 ist die neue scrollbare Screenshot-Funktion. Die meisten Nutzer werden daran gewöhnt sein, da viele Android-Skins diese Funktion bieten. Wer jedoch Stock-Android oder einen Skin bevorzugt, der keine scrollbaren Screenshots unterstützt, wird sich freuen, dass die Funktion künftig direkt in das Betriebssystem integriert ist.

Eine weitere große Neuerung ist die Einführung der On-Device-Suche, die Google AppSearch nennt. Dies ist im Wesentlichen eine Suchmaschine auf dem Gerät, mit der Daten auf dem Telefon genauso zu finden sein sollen wie im Internet. Der Haken an der Sache ist jedoch, dass Apps sowohl ein Opt-In benötigen als auch das die Apps dafür speziell angepasst sein müssen, damit dies funktioniert.

Schließlich führt die neue Android 12-Beta auch noch eine gesichtsbasierte automatische Drehung des Bildschirms ein. Diese Funktion nutzt die Gesichtserkennung, um zu entscheiden, ob das Telefon im Hoch- oder Querformat sein soll.

Wenn bereits Android 12 Beta 2.1 (oder eine der früheren Betas) auf dem Gerät installiert ist, solltet ihr bald eine OTA-Benachrichtigung sehen, um auf Beta 3 zu aktualisieren.

Im August wird es vermutlich noch eine weitere Beta für Android 12 geben. Das wird dann wohl aber die letzte Beta sein, die stabile Version von Android 12 wird wahrscheinlich Ende August oder Anfang September dann verteilt werden.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.