Android 12 Beta 4.1 veröffentlicht

Android 12 Logo

Wir kommen der finalen Version von Android 12 immer näher. Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis Google die neue Android Iteration freigeben wird. Nun hat man noch mal die Android 12 Beta 4.1 veröffentlicht, die nochmals ein paar Fehler beseitigt.

Die Android 12 Beta 4.1 zielt darauf ab, einige ziemlich frustrierende Probleme zu beheben. So das Problem mit einer Bootschleife, das Nutzer geplagt hat, und ermöglicht einem, Android 12-Gerät mit einem VPN zu verbinden. Ebenfalls enthalten ist ein Fix für Nutzer, die auf die Heads-up-Funktionalität angewiesen sind, bei der Benachrichtigungen nicht sofort angezeigt wurden.

Android 12 Beta 4.1 Changelog

  • Fixed an issue that caused some devices to get stuck in a boot loop after restarting the device. (Issue #193789343)
  • Fixed an issue where heads-up notifications were sometimes not shown, requiring the user to swipe into the notification drawer to view them. (Issue #196264672)
  • Fixed an issue where the device volume controls sometimes did not work when casting. (Issue #196528545)
  • Fixed an issue where Face Unlock did not work on some devices. (Issue #189819846)
  • Fixed an issue that prevented users from granting the Nearby Devices permission to the Phone app in settings. Users who are experiencing a crash loop with the Phone app when trying to make a call over Bluetooth can now grant the required permission. To do this, long press the Phone app and tap App info, then go to Permissions > Nearby devices and select Allow. (Issue #196325588)
  • Fixed an issue where, after connecting the phone to a VPN, the phone could not connect to the internet. (Issue #196237480)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.