Android Auto Wireless: Verbindungsabbrüche bei fehlenden mobilen Daten

Android Auto Logo
Foto von Rubaitul Azad auf Unsplash

Android Auto ist eine beliebte Möglichkeit, das Smartphone im Auto zu nutzen. Das System kann sowohl drahtgebunden als auch drahtlos genutzt werden. Doch nun gibt es bei letzterem wohl vermehrt Probleme.

In den letzten Monaten haben sich vermehrt Nutzer im Supportforum von Google gemeldet, die von Verbindungsabbrüchen mit Android Auto Wireless berichten. Das Problem tritt vor allem dann auf, wenn das Smartphone keine mobilen Daten empfängt.

Als erste Lösung bot Google an, das Gerät auf Android 14 zu aktualisieren. Dies half jedoch nicht allen Nutzern. Auch soll es herstellerübergreifend zu Problemen kommen, Geräte von Samsung als auch Xiaomi sollen betroffen sein.

Bisher hat Google noch keine andere Lösung für das Problem angeboten.

Quelle(n):
Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert