Asus ZenFone 6: Android 11 wird nun auch global verteilt

Nachdem kurz vor dem Jahreswechsel das Asus ZenFone 6 Android 11 Update bereits in Taiwan ausgerollt wurde, hat nun auch die weltweite Verteilung des Update auf die neue Android Iteration begonnen.

Nachdem einige wenige ZenFone 6-Geräte in Taiwan letzte Woche das Android 11-Update erhalten haben, macht sich die Firmware nun auf den Weg zu den globalen und europäischen Varianten des Geräts.

Das Update hat in Europa die Bezeichnung ZS630KL_EU_18.0610.2011.107, der Changelog sieht wie folgt aus:

  • Upgrade the system to Android 11
  • Back up your data before upgrading, and if you want to go back from Android 11 to Android 10, you can do so using an official package, but all your data will be purged.
  • Some third-party software is not yet compatible with Android 11
  • Remove private listening, ZenUI Help with one-handed mode.
  • The power man function is integrated into the battery settings. Remove the Avast scan engine.
  • The desktop removes options such as smart classification, alignment icons, icon suits, and more. Tap the screen space to spread the application icon.
  • Import the new ZenUI interface design
  • Adjust the quick set-up panel interface and support media control. Remove multi-window portals and add proximity sharing options (manually added)
  • The Wi-Fi Auto Download and Install setting for system updates is turned on by default
  • Third-party desktop support uses full-screen gestures

Quelle(n):
Asus

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.