Brandheiß: Google Pixel 4 XL als 5G-Modell im Benchmark aufgetaucht

Google Pixel 4 XL 5G GeekBench-Benchmark

Kommt da im Oktober doch noch eine Überraschung auf uns zu? Denn im GeekBench-Benchmark soll sich nun das Google Pixel 4 XL als 5G-Modell gezeigt haben.

Schon vor ein paar Tagen tauchte ein Pixel 4 XL mit 8 GB RAM auf. Nun erneut, und nun scheint man auch genau zu wissen, dass es sich dabei um die 5G-Modellvariante des größeren Pixel-Modells handelt.

Das ist neu, denn bisher ging man davon aus, dass Google dieses Jahr noch nur auf 4G/LTE-Modelle setzen wird und erst 2020 der Einstieg in das 5G-Zeitalter erfolgen würde. Doch vielleicht ist der Druck zu groß, in den ersten Ländern ist 5G ja bereits gut ausgebaut. Und dort muss man auch mit einem 5G-Modell dann vertreten sein.

Im Benchmark kommt das Google Pixel 4 XL 5G mit 8 GB RAM und Android 10 daher. Und nun fragt man sich, ob der Benchmark-Eintrag echt oder fake ist. Oder haben wir es vielleicht auch nur mit einem Testmodell zu tun?

Werde Mitglied in der Google Pixel Gruppe auf MeWe | Facebook

Es bleibt spannend. Vielleicht lüftet Google das Geheimnis ja am 15. Oktober. An diesem Tag sollen angeblich das Pixel 4 und Pixel 4 XL vorgestellt werden. Dies ist genauso wenig bestätigt wie die vermutete 5G-Modellvariante.

Google Pixel 4 XL 5G GeekBench-Benchmark

Quelle(n):
GeekBench

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 18947 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*