Chrome OS Flex verlässt Beta-Status

Chrome OS Flex Home-Screen
Quelle: Google

Mitte Februar wurde Chrome OS Flex angekündigt. Chrome OS Flex soll ein neues, sicheres Betriebssystem xsein, das im Wesentlichen eine Cloud-basierte Version von Chrome OS auf euren Laptop bringt.

Google gab heute bekannt, dass mehr als 400 Geräte für die Kompatibilität mit Chrome OS Flex zertifiziert wurden. Google verspricht, dass im Laufe der Zeit weitere Geräte hinzukommen werden. Man braucht lediglich einen USB-Stick, um Chrome OS Flex auf alten Geräten zu installieren.

Die neue Version von Chrome OS Flex enthält auch eine Reihe von Verbesserungen, die auf dem Feedback während des ersten Testlaufs basieren. Dazu gehören zusätzliche Gerätekompatibilität, Stabilitätsverbesserungen und vieles mehr.

Der Google Assistant, Family Link-Konten, Smart Lock, Instant Tethering und Nearby Share werden ebenfalls unterstützt. Im Gegensatz zu Chrome OS ist es mit einer Vielzahl von PCs und Macs kompatibel.

Quelle(n):
Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.