Google Gemini Update: Navigation mit Google Maps und Kalender-Einträge

Google Gemini
Quelle: Google

Google hat ein Update für die Android-App seines KI-Helfers Gemini veröffentlicht.

Das Update bringt einige neue Funktionen, darunter die Möglichkeit, direkt mit Google Maps zu navigieren und Kalender-Einträge und Erinnerungen festzulegen.

Mit der neuen Navigationsfunktion können Nutzer Gemini einfach nach einer Wegbeschreibung fragen und die App startet dann automatisch Google Maps mit der entsprechenden Route. Vorher zeigt Gemini noch eine Zusammenfassung der Dauer und Länge der Strecke an.

Die neue Kalenderfunktion ermöglicht es Nutzern, mithilfe von Gemini Termine und Erinnerungen zu erstellen. Dazu muss man die Erweiterung für Google Workspace aktivieren.

Das Update für Gemini ist ab sofort im Google Play Store erhältlich. Nutzer, die die App bereits installiert haben, können das Update automatisch herunterladen.

Quelle(n):
Google

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert