Google Messages Beta: Farbenfrohe Chats mit personalisierten Farbschemata

Google Messages new Logo
Quelle: Google

Gute Nachrichten für Betatester von Google Messages, die gerne personalisieren: Google führt die Möglichkeit ein, das Farbschema in Deinen RCS-Chats anzupassen.

Verabschiede Dich von den langweiligen blauen und grauen Blasen! In Google Messages kann man jetzt in jeder RCS-Konversation:

  • Auf das Dreipunktmenü tippen.
  • Dann „Details“ auswählen.
  • Und „Farben ändern“ wählen.

Du bist sich nicht sicher, welche Farbe Du wählen sollst? Die Option „Standard“ nutzt Material You, um das Hintergrundbild des Telefons dynamisch anzupassen und so Deine Chats nahtlos in den Stil des Geräts zu integrieren.

Die Funktion zum Ändern des Farbschemas in RCS-Chats wird schrittweise für Betatester der Versionen 20240228 bis 20240308 ausgerollt.

Quelle(n):
Android Police

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert