Google Pixel 6 und Pixel 6 Pro: Release-Datum steht fest

Der September steht vor der Tür und der Monat scheint zu einem der wichtigsten für die Markteinführung von Smartphones zu werden. Ein neuer Leak verrät nun, dass die Google Pixel 6-Reihe im nächsten Monat auf den Markt kommen soll.

Laut dem neuesten Leak könnte Google das Pixel 6 und das Pixel 6 Pro am 13. September vorstellen. Obwohl man diese Information mit Vorsicht genießen sollte scheint das Datum nicht abwegig zu sein, wenn man bedenkt, dass das Pixel 5 letztes Jahr am 30. September auf den Markt kam. Google könnte auch Apple zuvorkommen, da das neue iPhone 13-Lineup voraussichtlich am 14. oder 15. September vorgestellt wird.

In der Zwischenzeit bereitet sich auch Samsung Berichten zufolge darauf vor, das Galaxy S21 FE im September auf den Markt zu bringen. Hier ist man ja von einem Start im Oktober ausgegangen, nun scheint sich also auch Samsung für den September entschieden zu haben.

Google hat bereits das Design und die wichtigsten Details der Pixel 6-Serie bereits vorab bestätigt. Es wird das ambitionierteste Modell der Pixel-Reihe mit vielen spannenden Neuerungen werden. So ist erstmals der hauseigene Tensor-Chip von Google verbaut, Qualcomm ist also raus. Google soll dafür mit Samsung zusammengearbeitet haben, um den SoC zu produzieren.

Abgesehen von dem brandneuen Chip wird die Pixel 6-Serie von Google ein neues Design aufweisen. Zu den bestätigten Spezifikationen gehören Displays mit hoher Bildwiederholrate, eine Triple-Kamera (Hauptkamera + Ultraweitwinkel + Teleobjektiv) beim Pro-Modell, Fingerabdrucksensoren im Display beider Geräte und vieles mehr.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.