Google Pixel 7a hat intelligenteren und weniger störenden Vibrationsalarm

Google Pixel 7a Header
Quelle: Google

Das Google Pixel 7a kommt mit verbesserten Funktionen, die sein Vorgängermodell in den Schatten stellen und sogar mit einem der aktuellen Flaggschiffe von Google, dem Pixel 7, mithalten können.

Neben dem Prozessor und der guten Kamera sticht auch die Software des Telefons hervor. Das Pixel 7a soll in Zukunft Vibrationsalarme intelligenter und weniger aufdringlich machen.

Das neueste Update enthält eine Option für adaptive Vibrationsalarme in den Einstellungen, mit der Nutzer die Vibrationsalarme anpassen können, wenn das Telefon nach oben zeigt und still liegt

Zwar können Nutzer noch keine benutzerdefinierte Vibrationsstärke einstellen, aber die Funktion ist dennoch ein guter Anfang und stellt sicher, dass Sie keine Anruf- oder Textbenachrichtigungen verpassen.

Quelle(n):
Android Police

Links mit einem * sind Partner-Links. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen Telegram-, WhatsApp-, X/Twitter- oder Mastodon-Kanal oder RSS-Feed!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert