Google Pixel Watch sendet deutliche Lebenszeichen

Google Pixel Watch
Quelle: Jon Prosser

Nach jahrelangen Gerüchten verdichten sich die Hinweise, dass Google tatsächlich eine Pixel-Smartwatch vorstellen wird. Obwohl wir nicht wissen, ob sie als „Pixel Watch“ erscheinen wird, haben bereits verschiedene Quellen die Existenz einer Smartwatch von Google bestätigt.

9TO5Google hat nun noch mehr Details über die kommende Smartwatch aufgedeckt. Beim Durchforsten des in der Google-App versteckten Codes fand man die Erwähnung von „PIXEL_EXPERIENCE_WATCH“, was darauf hindeutet, dass Google sich für sein Wearable an dem Pixel-Branding festhalten könnte. Einem aktuellen Bericht von Business Insider zufolge denkt Google aber intern immer noch über den Namen des Uhr nach.

Wear OS 3 lässt auch vier Monate nach seiner Einführung noch immer eine seiner wichtigsten Funktionen vermissen lässt: den Google Assistant. Es besteht aber eine gute Chance, dass eine neue Version des Assistenten für Wear OS auf Googles neuer Uhr debütieren wird.

Aktuelle Google Pixel-Smartphones werden mit einer Version des Google Assistant ausgeliefert, die als „Assistent der nächsten Generation“ bezeichnet wird und es dem Gerät ermöglicht, Geräteeinstellungen zu ändern, Fotos zu sortieren und verschiedene andere Aufgaben durchzuführen, während es offline ist. Nun wurden Beweise für den „Next-Generation-Assistant“ gefunden, die mit dem Gerät mit dem Codenamen „Rohan“ verbunden sind, was darauf hindeutet, dass die Uhr in der Lage sein wird, mehr Funktionen über den Google Assistant auszuführen als andere Wear-OS-Uhren.

Schließlich wurde auch noch herausgefunden, dass die Pixel Watch auf den neuesten Wearable-Chipsatz von Qualcomm, dem Snapdragon Wear 4100+, setzen könnte.

Wie immer sollte man diese Gerüchte mit Vorsicht genießen. Nichts ist bestätigt, bis es von Google kommt.

Quelle(n):
9TO5Google

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.