Samsung Galaxy S22-Reihe: UNPACKED-Event und Verkaufsstart nach hinten verschoben

Samsung Galaxy S22-Reihe Pressebild
Quelle: @BenGeskin

Wie nun zu lesen ist, wurde das UNPACKED-Event und Verkaufsstart für die Samsung Galaxy S22-Reihe nach hinten verschoben. Der Grund dafür sollen erhebliche Probleme in der Lieferkette sein. Die Verschiebung scheint aber nur geringfügig zu sein.

Der ursprünglich für den 8. Februar 2022 geplante UNPACKED-Launchtermin soll von Samsung ein wenig nach hinten verschoben worden sein. Und auch der Verkaufsstart der Samsung Galaxy S22-Reihe ist davon betroffen.

Nun sollen die neuen Flaggschiffe am 9. Februar 2022 vorgestellt werden, also nur 1 Tag später. Am gleichen Tag sollen auch die Vorbestellungen starten. Hält sich also in Grenzen und dürfte zu verkraften sein. In den Verkauf gehen die Modelle dann wohl ab dem 25. Februar 2022, also knapp 2 Wochen nach der Vorstellung.

Ob diese Verschiebung wirklich kommen wir, hat Samsung noch nicht offiziell bestätigt. Genauso wenig, ob diese Termin gehalten werden können.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.