Honor 50 könnte das erste Telefon mit dem Snapdragon 775G sein

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 780G (Modellnummer SM7350) einen neuen Chipsatz der 7er-Serie vorgestellt, der im Grunde eine abgespeckte Version des Flaggschiffs Snapdragon 888 ist. Allerdings arbeitet die Chip-Hersteller aus San Diego an einem leicht abgespeckten Projekt mit der Modellnummer SM7325 und dem gerüchteweisen Namen Snapdragon 775G.

Das erste Telefon mit dem neuen SoC könnte das kommende Honor 50 sein, zumindest laut einem Leaker in China, der normalerweise immer sehr gut informiert ist.

Die Honor 50-Reihe soll aus drei Flaggschiffen bestehen, dem „normalen“ Honor 50, dem Honor 50 Pro und dem Honor 50 Pro+. Die letzteren beiden Modelle sollen jedoch mit dem Flaggschiff-SoC Snapdragon 888 erscheinen. Ein Datum für die Veröffentlichung ist noch nicht bekannt, aber es wird vermutet, dass die Telefone im Juni vorgestellt werden.

Die Zusammenarbeit mit Qualcomm könnte höchstwahrscheinlich auch bedeuten, dass die Honor 50-Reihe mit den Google Services kommen wird. Dies ist jedoch noch nicht bestätigt.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.