Honor Magic 4, Magic 4 Pro und Magic 4 Pro+: Spezifikationen geleakt

HONOR Magic 3, Magic 3 Pro und Magic 3 Pro+
Quelle: Honor

Honor lädt ja am 28. Februar zu einem Event. Dort dürfte wohl neben dem ersten faltbaren Smartphone des Unternehmens, dem Honor Magic V, auch eine neue Flaggschiff-Generation vorgestellt werden. Angeblich können wir mit der Vorstellung des Honor Magic 4, Magic 4 Pro und Magic 4 Pro+ rechnen.

Nun gibt es einen ersten Leak, welcher die angeblichen Spezifikationen der Honor Magic 4-Serie bereits verraten soll. Besonders die Kameras der kommenden Flaggschiffe könnten dabei die Konkurrenz blass werden lassen. Besonders beim Top-Modell Honor Magic 4 Pro+.

Demnach sollen beim Honor Magic 4 Pro+ wieder vier hochauflösenden Sensoren verbaut sein sein. Nun aber sollen alle Sensoren mit 50 MP auflösen, also die Weitwinkel-, Ultraweitwinkel-, Tele- und Monochrom-Kamera werden alle mit dem gleichen Sensor betrieben werden. Dazu soll es 100-fachen Zoom und ein Laser-Autofokus-System geben.

Das Honor Magic 4 Pro hat nur eine Triple-Kamera, hier wird auf die Monochrom-Kamera verzichtet. Beim Honor Magic 4 soll die Tele-Kamera dann nur eine Auflösung von 16 MP besitzen. Die Frontkamera der beiden Pro-Modelle soll einen ToF-Sensor verbaut haben.

Die Honor Magic 4-Reihe wird mit einem 120 Hz AMOLED-Display erscheinen. Das Honor Magic 4 hat ein gebogenes 6,55″ FullHD+ Display verbaut, die beiden Pro-Modelle setzen auf eine höhere Auflösung, ein auf vier Seiten gebogenes 6,78″ Display. Der Akku soll in allen 3 Modellen 4.800 mAh groß sein, drahtloses Laden ist aber nur beim Honor Mag 4 Pro und Magic 4 Pro+ möglich.

Im Honor Magic 4 soll der MediaTek Dimensity 9000 werkeln, in den beiden Pro-Modellen dagegen der Qualcomm Snapdragon 8 Gen 1. Und nur das Honor Magic 4 Pro+ wird wasserdicht sein.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.