HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G vorgestellt

Überraschung! HTC hat heute gleich 2 neue Smartphones vorgestellt. Neu sind das HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G für die Mittelklasse.

HTC hat sein erstes 5G-Smartphone vorgestellt. Das HTC U20 5G ist dabei doch ein recht aktuelles Mittelklasse-Smartphone geworden. Die Ausstattung ist überraschend gut, leider hat man nicht verraten, wann und zu welchem Preis es in den Handel kommen wird.

HTC U20 5G
HTC U20 5G (Quelle: HTC)

HTC U20 5G Spezifikationen

  • 6,8″ FullHD+ Display
  • Qualcomm Snapdragon 765G mit 5G
  • 8 GB RAM
  • 256 GB Speicher, via microSD-Karte erweiterbar
  • 48 MP (f1.8) Kamera + Ultra-Weitwinkel, Makro, Tiefe/Porträt
    32 MP Frontkamera
  • Dual-SIM, Fingerabdrucksensor, NFC, Wlan 5, Bluetooth 5
  • 5.000 mAh Akku, 18 W Schnellladen, USB-C
  • 171,2 x 78,1 x 9,4 mm bei 215,5 g

Etwas seltsam ist dabei allerdings nun das HTC Desire 20 Pro. Pro suggeriert eine bessere Ausstattung, hier ist aber das Gegenteil der Fall. Hier muss man gegenüber dem HTC U20 5G doch einige Abstriche machen.

HTC Desire 20 Pro
HTC Desire 20 Pro (Quelle: HTC)

HTC Desire 20 Pro Spezifikationen

  • 6,5″ FullHD+ Display
  • Qualcomm Snapdragon 665
  • 6 GB RAM
  • 128 GB Speicher, via microSD-Karte erweiterbar
  • 48 MP (f1.8) Kamera + Ultra-Weitwinkel, Makro, Tiefe/Porträt
    25 MP Frontkamera
  • Dual-SIM, Fingerabdrucksensor, NFC, Wlan 5, Bluetooth 5, Klinke
  • 5.000 mAh Akku, USB-C
  • 162 x 77 x 9,4 mm bei 201 g

Noch hat HTC nicht verraten, wann, ob und zu welchem Preis das HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G erscheinen werden. Doch das dürfte nicht mehr lange auf sich warten lassen. Gerade der Preis des U20 5G dürfte interessant sein, wenn dieser stimmt, dann hat HTC wieder ein Pfund in die Waagschale geworfen.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

2 Antworten auf „HTC Desire 20 Pro und HTC U20 5G vorgestellt“

Wie ich gerade gelesen habe, sind beide Phones wohl vorerst auf Taiwan beschränkt, also nur dort zu kaufen. Wenn der Preis stimmt, könnte das U20 5G durchaus interessant für den globalen Markt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.