Huawei dominiert weiter den chinesischen Smartphone-Markt

Huawei dominiert den chinesischen Smartphone-Markt auch im 4. Quartal 2019 mit gewaltigen 39 Prozent Marktanteil.

Huawei behielt die Führung in China mit einem Marktanteil von 39 Prozent, was einem Wachstum von 11 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bedeutet.

Die Daten zeigen, dass Huawei mit der Auslieferung von 33,3 Millionen Smartphones eine jährliche Wachstumsrate von 11 Prozent und einen Marktanteil von 39 Prozent erreicht hat, verglichen mit 30 Millionen ausgelieferten Geräten und einem Anteil von 29,8 Prozent im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Ferner hat Huawei im Jahr 2019 8,9 Millionen 5G-Smartphones in China ausgeliefert und damit insgesamt 78 Prozent Marktanteil erlangt.

Die in dem Bericht aufgeführten Verkaufszahlen enthalten die Zahlen sowohl von Huawei als auch von der Tochtergesellschaft Honor.

Ähnlich wie im 3. Quartal 2019 haben die Konkurrenten von Huawei einen kontinuierlichen Rückgang verzeichnet. OPPO fiel um 25 Prozent zurück, die Lieferungen erreichten 14 Millionen Einheiten.

Vivo ging um 29 Prozent auf 13,1 Millionen ausgelieferten Geräten zurück, Xiaomi um 14 Prozent mit 8,1 Millionen ausgelieferten Geräten und Apple fiel um 12 Prozent und lieferte nur 10,1 Millionen Geräte aus.

China Smartphone-Shipments and annual Growth 2019
China Smartphone-Shipments and annual Growth 2019 (Quelle: Canalys)
Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply