Huawei Mate 30 Pro: Neue Variante bei der TENAA gesichtet

In der Datenbank der chinesischen Regulierungsbehörde TENAA ist ein neues Huawei-Handy erschienen, das in Bezug auf Spezifikationen und Design dem Huawei Mate 30 Pro ähnelt.

Die Modellnummer des neuen Telefons lautet LIO-AN00m. Es verfügt über eine 16 MP-Kamera auf der Vorderseite und eine 32 MP-Hauptkamera auf der Rückseite. Die übrigen Spezifikationen sind mit denen des Huawei Mate 30 Pro identisch. An der Vorderseite ist eine ToF-Kamera zur Gesichtserkennung verbaut.

Es verfügt über ein 6,5″ OLED-Display, das mit 2.400 x 1.176 Pixeln auflöst, der Fingerabdrucksensor unter dem Display. Im Inneren werkelt der 2,86 GHz Kirin 990 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 6 GB, 8 GB und 12 GB RAM unterstützt. Als Speicher stehen 128 GB, 256 GB und 512 GB zur Auswahl.

Der Akku hat eine Kapazität von 4.400 mAh und soll mit 40 Watt aufgeladen werden. Als Betriebssystem kommt Android 10 zu Einsatz.

Huawei Mate 30 Pro LIO-AN00m
Huawei Mate 30 Pro LIO-AN00m (Quelle: TENAA)

Quelle(n):
TENAA

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.