Huawei Mate 30 zeigt sich auf erstem Pressebild

Huawei Mate 30 Pressebild-Leak

Ist das nun das erste offizielle Bild des kommenden Huawei Mate 30? Angeblich sollen wir das neue Flaggschiff hier auf einem Pressebild bewundern können.

Ein erstes Teaser-Bild soll nun das kommende Huawei Mate 30 zeigen. Und es sind sogar Vorder- und Rückseite des Smartphones zu sehen. Und alle bisher bekannten Design-Informationen sind zu sehen.

Wenn es sich bei dem Bild um keinen Fake handelt, dann scheint die kleinere „Notch“ also bestätigt. Jedoch sind zwei Kameras dort zu finden, was auf eine neue Art der Gesichtserkennung auf dem Modell hindeutet.

Auf der Rückseite fällt natürlich das kreisrunde Kamera-Setup auf. Hier finden sich vier Kameras und leider anscheinend auch ein recht ordentlicher Kamera-Buckel. An der Seite könnte dann tatsächlich auch ein Xenon-Blitz verbaut sein.

Werde Mitglied in der Huawei Gruppe auf MeWe | Facebook

In dem Leak wird auch noch einmal der 19. September als Release-Termin der Huawei Mate 30-Reihe erwähnt. Offiziell bestätigt ist der Termin allerdings noch immer nicht.

Huawei Mate 30 Pressebild-Leak

Quelle(n):
Weibo

Jörn Schmidt
Über Jörn Schmidt 19317 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*