Huawei Mate Xs 2 vorgestellt

Huawei Mate Xs 2
Quelle: Huawei

Das neue Huawei Mate Xs 2 wurde heute offiziell vorgestellt. Während die Konkurrenz auf ein nach innen gefaltetes Display setzt, bleibt das Mate Xs 2 seinen Vorgängern treu und hat ein nach außen gefaltetes Display verbaut.

Vor 2-3 Jahren wäre ein neues faltbares Huawei-Smartphone ein Meldung gewesen, die sicherlich tausendfach geklickt worden wäre. Doch mittlerweile kann man sagen, dass sich Huawei vom Smartphone-Markt zurückgezogen hat und mit geringen Verkaufszahlen in China versucht zu überleben.

Das Huawei Mate Xs 2 kommt zwar mit einem verbesserten faltbaren Design, einem großen Display mit hoher Auflösung, einem leistungsstarken Triple-Kamerasystem, 66 Watt superschnellem Laden, HarmonyOS und vielem mehr. Dennoch reißt das hierzulande keinen mehr vom Hocker, weil dieses Gerät vermutlich wohl auch nicht mehr zu uns nach Deutschland kommen wird.

Huawei Mate Xs 2 Brocade White
Quelle: Huawei

Huawei Mate Xs 2 Spezifikationen

Das Huawei Mate Xs 2 verfügt über ein großes 6,5″ Hauptdisplay, das sich nach dem Ausklappen auf 7,8″ vergrößert. Es bietet eine Auflösung von 2.480 x 2.200 Pixeln, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, eine Touch-Sampling-Rate von 240 Hz, 1,07 Milliarden Farben, eine Pixeldichte von 424 ppi und eine um 45 Prozent erhöhte Antireflexionsfähigkeit.

Im Inneren werkelt der Huawei HiSilicon Kirin 9000, der vier ARM Cortex-A77-Performance-Kerne mit vier Cortex-A55-Effizienz-Kernen kombiniert. Aber auch hier muss man natürlich wieder auf ein 5G-Modem verzichten.

Huawei Mate Xs 2 Elegant Black
Quelle: Huawei

Auf der Rückseite verfügt es über ein leistungsstarkes Triple-Kamera-System, bestehend aus einer 50 MP-Primärfarbkamera, einer 13 MP-Ultraweitwinkel-Kamera und einer 8 MP-Telefoto-Kamera mit optischem 3fach-Zoom und LED-Blitz. Die XD Optics Computing-Optik wurde erneut aufgerüstet, Spiegelung Smart Shooting, Dual-Screen-Synchron Framing, Easy Click, AI genaue Eliminierung auch verbessert.

Das Mate Xs 2 ist das branchenweit erste Mobiltelefon, das Tri-Band-Wi-Fi unterstützt. Es verfügt über einen 4.880 mAh Akku und unterstützt 66 Watt Huawei Super Fast Charge, 90 Prozent des Akkus werden in 30 Minuten aufgeladen.

Preise

Das Huawei Mate Xs 2 startet in China in 3 Ausführungen und den 3 Farben Elegant Black, Brocade White sowie Frost Purple mit 8 GB + 256 GB Speicher für 9.999 Yuan (ca. EUR 1.440,00), 8 G + 512 GB für 11.499 Yuan (ca. EUR 1.656,00) und als Topmodell mit 12 GB + 512 GB Speicher für 12.999 Yuan (ca. EUR 1.872,00).

Ob es einen internationalen Release geben wird, hat Huawei noch nicht verraten. ich würde allerdings nicht drauf setzen.

Huawei Mate Xs 2 Frost Purple
Quelle: Huawei

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.