Huawei Nova 9 SE wird erstes Smartphone des Herstellers mit 108 MP Kamera

Huawei Nova 9 SE
Quelle: WinFuture

Kaum zu glauben, dass Huawei bisher noch kein Telefon mit einer 108 MP Kamera auf den Markt gebracht hat. Das Unternehmen hat bei seinen Flaggschiffen der Sensorgröße den Vorrang vor der Auflösung gegeben. 108-MP-Sensoren sind hilfreich, wenn das Telefon nur über einen digitalen Zoom verfügt, und solche Sensoren waren eine gute Wahl für Mittelklassegeräte.

Das bringt uns zu den durchgesickerten Informationen über das Huawei nova 9 SE, das Huawei’s erstes Telefon mit einer 108 MP Kamera werden soll. WinFuture berichtet, dass das Handy zwischen 250 und 280 Euro kosten wird. Auf dem europäischen Markt gibt es bereits einige Handys mit 108-MP-Kameras für unter 300 Euro, aber Konkurrenz ist immer gut.

Huawei hat Probleme bei der Beschaffung von Chips, insbesondere von Chips mit 5G-Konnektivität, so dass es keine Überraschung sein dürfte, dass das Huawei Nova 9 SE ein reines 4G-Handy ist. Der Snapdragon 665 ist allerdings eine Überraschung, denn dieser 11-nm-Chipsatz wurde Anfang 2019 angekündigt und ist damit drei Jahre alt. Der Snapdragon 680 ist ein neuerer 4G-Chip, der auf einem 6-nm-Prozess basiert, aber vermutlich wäre dann das Telefon zu teuer geworden.

Mögliche Huawei Nova 9 SE Spezifiktionen

Wie auch immer, das Huawei Nova 9 SE soll mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher ausgestattet sein, plus einem microSD-Slot. Es wird unter Android 11 mit EMUI 12 laufen und keinen Zugang zu Google Play Services haben. Das 108 MP Hauptmodul wird von einer 8 MP Ultraweitwinkelkamera und zwei 2 MP Helferkameras (Makro und Tiefe) ergänzt. Die 16 MP Selfie-Kamera wird in einer Aussparung im Display untergebracht.

Huawei hat sich für ein ziemlich großes 6,78″ LCD-Display mit einer Auflösung von 2.388 x 1.080 Pixeln (19,9:9-Seitenverhältnis) entschieden. Es gibt keine Hinweise auf eine hohe Bildwiederholrate. Das Telefon wird außerdem einen 4.000 mAh Akku mit Schnellladefunktion (Leistung unbekannt), einen in die Power-Taste integrierten Fingerabdrucksensor sowie NFC bieten.

Es ist noch nicht klar, wann Huawei das Nova 9 SE offiziell vorstellen wird.

Quelle(n):
WinFuture

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.