Huawei P60-Serie verwendet TSMC-Chipsatz

Huawei P50-Reihe
Quelle: Huawei

Huawei steht kurz vor der Markteinführung der Mate 50-Serie. Und als nächstes wird es dann die Huawei P60-Serie geben. Nun gibt es die ersten Hinweise zur 2023er Flaggschiff-Reihe des chinesischen Herstellers.

Mehr zu Huawei:

Die Gerüchte über die Huawei P60-Serie haben bereits begonnen. Das neueste Gerücht besagt nun, dass die kommende Huawei Flaggschiff-Serie mit einem Chipsatz von TSMC (Taiwan Semiconductor Manufacturing Company) kommen könnte.

Nach Angaben von DigitalChatStation könnte Huawei Zugang zu einem von TSMC hergestellten Chipsatz für die nächstjährige Huawei P60-Serie erhalten. Aber auch Qualcomm-SoCs sind weiterhin im Gespräch für die Geräte.

Der Tippgeber hat zwar keine weiteren Details zu diesem Thema verraten, aber die aktuelle Meldung scheint sehr interessant zu sein. Einem Bericht zufolge wird Huawei im Jahr 2023 zur Tradition der Einführung von zwei Flaggschiffen im Jahr zurückkehren. Das bedeutet, dass das Huawei P60 und die Mate 60-Serie im selben Jahr auf den Markt kommen werden.

Quelle(n):
Weibo

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.