Huawei soll US-Technologie an den Iran verkauft und gegen Handelssanktionen verstoßen haben

Es gibt mal wieder was Neues aus der Abteilung USA vs. Huawei. Angeblich soll es „Beweise“ geben, wonach Huawei US-Technologie an den Iran verkauft und gegen Handelssanktionen verstoßen haben soll.

Laut Reuters hat sein Team den Beweis erbracht, dass der chinesische Technologieriese Huawei im Jahr 2010 ein Handelsabkommen mit dem Iran abgeschlossen hat. Dieses Geschäft beinhaltete den Verkauf von Computerteilen und anderer Technologie, die aus den Vereinigten Staaten stammt, was gegen die US-Handelssanktionen verstößt.

Huawei Logo
Huawei Logo (Quelle: Huawei)

Der Beweis für dieses Geschäft sind zwei Packlisten und andere dokumentierte Korrespondenz zwischen Huawei und einer iranischen Firma namens Mobile Telecommunication Co. of Iran (MCI, oder manchmal MCCI).

Zuvor, ab 2012, erhielt Reuters Dokumente, die nachdrücklich darauf hinwiesen, dass Huawei in den USA hergestellte Computerteile an MCI verkauft hat. Reuters hatte jedoch nur eine Preisliste gefunden, die von Huawei an MCI geschickt worden war. Damals bestritt Huawei, dass ein Verkauf tatsächlich stattgefunden habe.

Nun behauptet Reuters jedoch, dass es mehr Dokumente – mehr als 100 zusätzliche Seiten – gibt, die beweisen, dass dieser Verkauf tatsächlich stattgefunden hat. Der Verkauf umfasst sowohl physische Technologieprodukte von Hewlett-Packard als auch Software, die von Microsoft, Symantec und Novell entwickelt wurde. Dies sind alles in den USA ansässige Firmen, und der Verkauf ihrer Produkte an den Iran verstößt gegen langjährige Handelssanktionen, die von der Regierung der Vereinigten Staaten verhängt wurden.

Dieser Verkauf an den Iran scheint jedoch nichts mit den prominenteren Anschuldigungen gegen Huawei zu tun zu haben, nämlich dass das Unternehmen seine Technologie zum Ausspionieren anderer Nationen verwendet. Bislang gibt es keinen öffentlichen Beweis für diese Behauptung.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply