LG Rollable in einem Video in Aktion zu sehen

LG Rollable
Quelle: LG

LG baut keine Smartphones mehr. Doch bevor LG die Segel gestrichen hatte, arbeitete es an einem Telefon mit einem rollenden Display. Ein neues Hands-On-Video zeigt nun das nicht mehr veröffentlichte LG Rollable in Aktion.

Letztes Jahr gab es viele Gerüchte über ein rollbares Smartphone von LG. Ein faltbares Gerät kam für den Hersteller nicht in Frage, man sah eher Vorteile bei rollbaren Displays. Und schien recht weite bei der Entwicklung des Gerätes gewesen zu sein.

Kurz vor dem Ende der LG-Telefonsparte verschob das Unternehmen das Telefon auf unbestimmte Zeit. Leider aber für immer, wie wir jetzt wissen. Aber auch wenn dieses Handy nie das Licht der Öffentlichkeit gesehen hat soll nun ein Hands-On Video des LG Rollable zeigen, was uns erwartet hätte.

Im geschlossenen Zustand sieht das Handy fast wie ein gepanzertes LG Velvet aus. Es ist groß und hat ein gebogenes Display. Der Clou passiert, wenn man die Seitenwand aufklappt und oben auf die Taste „Full“ drückt.

Das Telefon wird dann horizontal zu einem kleinen Tablet erweitert. Die Ausdehnung des Bildschirms erfolgt etwas langsam, so dass es ein paar Sekunden dauert, bis er seine volle Größe erreicht hat. Wie das genau aussieht, könnt ihr im Video sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.