Microsoft Launcher Beta 6 mit Landscape Mode und aktualisiertem Feed-Design

Der Microsoft Launcher liegt nun in einer neuen Testversion bereit. Beta 6 bringt wieder ein paar interessante Neuerungen auf das Smartphone. Wer also viel mit Microsoft auf dem PC arbeitet, für den dürfte der Launcher recht interessant sein.

Der Microsoft Launcher gibt einem mehr Kontrolle über den Startbildschirm geben und soll die Kluft zwischen Smartphone und Computer überbrücken. Der „Feed“ des Launcher verbindet das Smartphone mit zahlreichen Microsoft-Anwendungen und -Diensten, die man möglicherweise bereits auf dem Computer verwendet.

Der Microsoft Launcher ist nicht der erste, der den Landscape Mode einführt, aber er ist eine willkommene Abwechslung für Leute, die Bluetooth-Tastaturen verwenden möchten. Die Änderungen am Microsoft Feed sind umfangreicher – er befindet sich immer noch an der gleichen Stelle (ganz links auf dem Startbildschirm), aber der neue Look ist viel sauberer und übersichtlicher. Die Karten sind gleichmäßig verteilt und haben einen unscharfen Hintergrund darunter. Es zeigt auf einem Bildschirm nicht so viele Informationen an wie früher, was übersichtlicher ist.

Microsoft Launcher Beta 6 Changelog

• Support landscape mode
• Updated Microsoft Feed design
• Beautiful Wallpapers
• Improved performance

Fix in this build:
• Add up to 3 rows in Dock
• Organize your App Drawer with folders
• Double tap to lock screen
• Improved app search
• Fixed bugs and crashes

Das Update enthält auch einige neue Hintergrundbilder in den Ordnern Bing und Microsoft. Laut Microsoft wurde auch die Gesamtleistung des Launchers verbessert. Auch wenn sie vielleicht nicht jedermanns Geschmack entsprechen, so ist es doch großartig, die Möglichkeit zu haben, ein neues Hintergrundbild auszuwählen, ohne online gehen zu müssen.

Die neueste Beta 6 des Microsoft Launchers steht nun für alle registrierten User bereit.

Microsoft Launcher
Microsoft Launcher
Preis: Kostenlos
Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.