Motorola Edge X30/ Motorola Edge 30 Ultra: Bilder und Video aus der Produktion

Motorola Edge X30 aka Motorola Edge 30 Ultra
Quelle: Weibo

Vor ein paar Tagen hat Qualcomm die neueste Snapdragon 8 Gen 1-Plattform veröffentlicht. Viele der kommenden Flaggschiffe werden mit dem Chip ausgestattet sein. Als eines der ersten Modelle dürfte das Motorola Edge X30 aka Motorola Edge 30 Ultra damit erscheinen. Von diesem wurden nun Bilder aus der Produktion veröffentlicht.

Nun hat Chen Jin, General Manager von Lenovos Handygeschäft in China, auf Weibo ein Video einer Hochgeschwindigkeits-Bestückungsmaschine der dritten Generation auf der Massenproduktionslinie von Lenovos Fabrik in Wuhan veröffentlicht. Der Hersteller hat auch Bilder des Snapdragon 8 Gen 1-Chips auf der Massenproduktionslinie veröffentlicht.

Er teilte ein Bild eines einzelnen Snapdragon 8 Gen 1 zusammen mit einer Rolle mit 1000 Flaggschiff-Chips für die Massenproduktion. Interessantes Bildmaterial, oder?

Mögliche Motorola Edge 30 Ultra Spezifikationen

Das Telefon verfügt über ein 6,67″ großes Display, das AMOLED-Display hat eine FullHD+ Auflösung und unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 144 Hz. Im Inneren werkelt der Snapdragon 8 Gen 1.

Dazu soll es Versionen mit 8 GB/12 GB RAM und 128 GB/256 GB UFS 3.1-Speicher geben. Ein 4.700 mAh Akku mit Unterstützung für 68 Watt Schnellladen versorgt das Modell mit Strom. Das Motorola Edge 30 Ultra wird mit Android 12 und einer MyUI 3.0 laufen. Es ist nach IP52 zertifiziert und damit spritzwassergeschützt und verfügt über Stereolautsprecher. Es soll 201 Gramm wiegen und eine Dicke von 8,4 mm haben.

Auf der Rückseite wird es ein Triple-Kamera-Setup haben. Das Telefon wird einen 50 MP Primärsensor von Omnivision mit OIS-Unterstützung haben. Er wird von einem weiteren 50 MP S5KJN1-Sensor begleitet, bei dem es sich wahrscheinlich um einen Ultraweitwinkel-Sensor handelt. Schließlich gibt es noch einen 2 MP Tiefensensor. Für Selfies wird das Telefon einen 60 MP Frontkamera-Sensor haben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
Weibo (1|2) | MyDrivers

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.