Motorola Moto G9 offiziell vorgestellt

Ohne Tamtam wurde heute in Indien nun das Motorola Moto G9 vorgestellt. Bereits ab nächsten Montag soll es dort auch im Handel erhältlich sein.

Das neue Motorola Moto G9 ist ein Smartphone ohne echte Highlights. Selbst zum erst Anfang des Jahres vorgestellten Moto G8 gibt es kaum Änderungen auf dem Datenblatt.

Neu ist die 48 MP-Hauptkamera, der Akku ist nun 5.000 mAh groß und es gibt Android 10 mit My UX out-of-the-box.

Motorola Moto G9 Spezifikationen

  • Display: 6.5-inch (1600×720 pixels) HD+ LCD Max Vision
  • SoC: Octa Core Qualcomm Snapdragon 662 — up to 2 GHz 4 x Kryo 260 Performance (Cortex A73-based) + Up to 1.8GHz 4 x Kryo 260 Efficiency (Cortex A53-based)
  • RAM: 4GB LPDDR4x
  • ROM: 64GB expandable memory up to 512GB with microSD
  • SIM: Hybrid Dual SIM (nano + nano / microSD)
  • Cameras: 48MP primary with f/1.7 aperture + 2MP Macro Vision  Camera with f/2.4 aperture+ 2MP Depth; Night Vision Mode
  • Front Camera: 8MP with f/2.2 aperture
  • Fingerprint sensor
  • Splash resistant (P2i coating)
  • Dimensions:75.73x 165.21×9.18mm
  • Weight:200g
  • Connectivity: Dual 4G VoLTE, Wi-Fi 802.11 ac (2.4GHz|5GHz), Bluetooth 5.0, GPS + GLONASS
  • Battery: 5000mAh with 20W Turbopower Charging

In Indien soll das Motorola Moto G9 umgerechnet ca. EUR 130,00 kosten. Über einen deutschen Marktstart ist noch nichts bekannt, dieser dürfte aber in Kürze bekannt gegeben werden.

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.