Motorola: Rugged-Smartphone soll bald auf den Markt kommen

Anfang des Jahres gab es erste Berichte, wonach ein neues Rugged-Smartphones von Motorola geplant sei. Dieses soll aber nicht von Lenovo, sondern von der Bullitt Group gebaut werden. Jetzt wurde bekannt, dass das neue Gerät bald mit einem großen 5.000 mAh Akku und dem Qualcomm Snapdragon 662-SoC vorgestellt werden soll.

Einem Bericht von DealNTech zufolge wird der in Großbritannien ansässige Smartphone-Hersteller Bullitt Group die robusten Smartphones für Motorola herstellen. Die Firma stellt auch die bekannten Outdoor-Smartphones von CAT her.

Das Motorola-Gerät wird mit einem großen 5.000 mAh-Akku ausgestattet sein, der auch 20 Watt Schnellladen unterstützt. Unter der Haube wird das Gerät den 11-nm Qualcomm Snapdragon 662 SoC zusammen mit der Adreno 610-GPU beherbergen.

Leider sind genauere Details zum Gerät derzeit noch nicht bekannt. Außerdem ist unklar, wann genau der Smartphone-Hersteller das neue Gerät auf den Markt bringen wird. Wir lassen uns mal überraschen.

Quelle(n):
DealNTech

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.