Sony Xperia 1 III hat wohl Probleme mit der Akkulaufzeit

Es sieht danach aus, als ob das Sony Xperia 1 III Probleme mit der Akkulaufzeit hat. Und zwar, wenn das Flaggschiff die 120 Hz bei voller 4K-Auflösung nutzt. Von bis zu 25 bis 30 Prozent kürzerer Akkulaufzeit ist in Foren die Rede.

Schon der Vorgänger konnte nicht gerade durch eine gute Akkulaufzeit glänzen. Beim neuen Sony Xperia 1 III scheint es jedoch massive Probleme zu geben. Mit 4.500 mAh ist der Akku des neuen Flaggschiffes 12,5 Prozent größer als beim Vorgänger, dennoch erreicht man bei 60 Hz gerade mal die Akkulaufzeit des Vorgängers.

Bei 120 Hz und voller Auflösung sinkt dann aber die Akkulaufzeit dramatisch ab. Eben jene erwähnten 25 bis 30 Prozent kürzerer Akkulaufzeit soll es dann geben. Und dann bleibt nicht mehr viel übrig, über den Tag kommt man dann damit nicht mehr.

Nun muss man erstmal abwarten, was Sony dazu sagt. Vielleicht sollte man ein paar Tests abwarten, wie es dann unter unabhängiger Überwachung der Akkulaufzeit aussieht. Vorstellbar ist es allerdings, dass das 120 Hz 4K-OLED-Display ordentlich am Akku nuckelt.

Quelle(n):
reddit (1|2)

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.