Netflix: Samsung Galaxy Note 20, Galaxy Z Fold 2 und Galaxy Tab S7+ erhalten HDR-Support

Die neuen High-End-Smartphones und Tablets von Samsung, die während der Galaxy Unpacked 2020-Veranstaltung vorgestellt wurden, haben jetzt HDR-Videostreaming-Unterstützung von Netflix erhalten.

Auf der Website des Videostreaming-Anbieters werden nun die Geräte Samsung Galaxy Note 20, Galaxy Note 20 Ultra, Galaxy Tab S7+, Galaxy Z Flip 5G und Galaxy Z Fold 2 in der Liste der HDR-unterstützten Geräte erwähnt.

Interessanterweise fehlt das Samsung Galaxy Tab S7 in der Liste, trotz des erstklassigen, HDR10+-kompatiblen Display. Es bleibt abzuwarten, ob Netflix die HDR-Unterstützung für das Galaxy Tab S7 hinzufügen wird.

Der Videostreaming-Anbieter hat auch eine Reihe von Geräten in ihre HD-kompatible Liste aufgenommen. Zu den neuen Geräten von Samsung, die in die Liste von Netflix aufgenommen wurden, gehören das Galaxy A21s, Galaxy A31, Galaxy A41, Galaxy A51 5G, Galaxy A71 5G, Galaxy M31s, Galaxy Tab A7 und Galaxy Tab S7.

Quelle(n):‘
Netflix

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.