Nothing Phone (1) Unboxing zeigt transparentes TPU-Case in der Box

Nothing Phone (1)
Quelle: Evan Blass

Die mit Spannung erwartete Vorstellung von Nothing Phone (1) steht kurz bevor. Morgen wird das erste Telefon des Herstellers präsentiert werden. Noch vor der offiziellen Ankündigung zeigt ein neuer Leak was in der Box zu finden ist.

Mehr zum Nothing Phone (1):

Das nun geleakte Bild für das Unboxing wurde auf Twitter geteilt. Auf dem Bild ist zu sehen, dass das Unternehmen plant, das Smartphone mit einer transparenten Schutzhülle anzubieten. Damit dürfte dann vor allem die durch LED’s beleuchtete Rückseite besonders gut zur Geltung kommen.

Es wurde ja bestätigt, dass das Nothing Phone (1) ohne ein Ladegerät in der Verpackung ausgeliefert wird. Der Grund dafür ist wahrscheinlich der Umweltgedanke, da der für das Gerät verwendete Kunststoff recycelt ist, was auch für den Aluminiumrahmen gilt.

Es wird von einem Qualcomm Snapdragon 778G+ SoC angetrieben werden und 33 Watt Schnellladen unterstützen. Die Rückseite wird mit einer Dual-Kamera ausgestattet sein, die aus einem 50 MP Sony IMX766-Sensor und einem Ultra-Weitwinkelobjektiv besteht. Die rückseitige Glyph-LED-Beleuchtung ist jedoch zweifellos eines der interessantesten Merkmale.

Nothing Phone (1) TPU-Case
Quelle: DahodianTechie

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.