OnePlus bestätigt: Kein 8T Pro in diesem Jahr

Es hatte sich angedeutet, nun ist es auch bestätigt. Es wird kein OnePlus 8T Pro in diesem Jahr geben. Pete Lau hat einen Start dieses Jahr ausgeschlossen.

OnePlus-CEO Pete Lau selbst hat auf Weibo nun bestätigt, was bereits ein offenes Geheimnis war. Man verzichtet in diesem Jahr auf die Vorstellung des OnePlus 8T Pro.

Das OnePlus 8 Pro aus dem Frühjahr sei so gut, dass es keinen weiteren Raum für ein Upgrade zulässt. Und dies dürfte wahrscheinlich auch die richtige Entscheidung gewesen sein, denn die Unterschiede wären marginal gewesen und hätten nicht wirklich ein Upgrade gerechtfertigt.

OnePlus new products
OnePlus Teaser für neues Zubehör (Quelle: OnePlus)

Pete Lau sagte auch, dass es neben dem OnePlus 8T auch noch eine Überraschung geben werden, auf die es wert sei zu warten. Man er damit genau meint, wurde nicht verraten.

Es wird vermutet, dass es sich dabei um neue Kopfhörer wie die OnePlus Bullets Wireless 3 und OnePlus Buds Z handeln könnte. Ferner scheint der Hersteller auch Zubehör für das Gaming mit seinen Geräten in petto zu haben.

Am 14. Oktober wissen wir dann mehr, denn dann ist der Release des neuen OnePlus 8T.

Quelle(n):
Weibo

Jörn Schmidt

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.