OnePlus Nord N200 5G im Härtetest [Video]

OnePlus Nord N200 5G Leak

Das OnePlus Nord N200 ist eines der günstigsten 5G-Handys, die OnePlus in den USA verkauft. Dementsprechend ist es im Vergleich zum Flaggschiff der Serie aus weniger hochwertigen Materialien gefertigt. Dies scheint jedoch nicht unbedingt zu bedeuten, dass das Gerät in einem berühmten Online-Härtetest schlechter abschneidet.

OnePlus hat seine Ambitionen auf dem US-amerikanischen Markt mit dem Nord N100 und N200 weiter vorangetrieben. Letzteres bietet 5G und ein 90 Hz-Display zu einem Preis von knapp 240 US-Dollar. Wie der bekannte YouTuber Zach Nelson vom YouTube-Kanal JerryRigEverything feststellte, bringt dieser Preis einige Kompromisse mit sich.

Dazu gehören der Verzicht auf den Alert Slider sowie ein Kunststoffrahmen und eine -rückwand. Dementsprechend könnte man erwarten, dass es ein ähnliches Schicksal erleiden würde wie das ursprüngliche Nord in dieser Reihe, das mit einem defekten Display als Ergebnis der typischen Biegetests endete.

Das OnePlus Nord N200 5G hingegen hält Stand – allerdings hörte man, wie etwas im Inneren des Telefons brach. Ob das Gerät so funktionstüchtig bleibt oder nicht und was während des Haltbarkeitstests kaputt gegangen ist, wird sich im kommenden JerryRigEverything-Teardown zeigen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.