OnePlus Q&A zur neuen Flaggschiff-Reihe

Die Vorstellung der neuen OnePlus 9-Flaggschiffe liegt schon eine Weile zurück. Mittlerweile habe ich für euch ja auch die beiden Geräte testen können. Dennoch scheint es noch viele offene Fragen zu geben. Nun hatten die User die Möglichkeit, in einer Q&A-Runde diese an OnePlus zu stellen.

Dabei gab es noch viele interessante Antworten, von denen viele sicherlich gar nicht bekannt waren und man so auch nicht rechnen konnte. Ich habe mal die wichtigsten für euch hier aufgeführt:

Frage: Woher wissen wir, dass sich die OnePlus 9 Pro Bildwiederholrate zwischen 1-120 Hz ändert oder einfach nur bei 120 Hz/60 Hz bleibt?
Antwort: Es gibt keine eingebaute Möglichkeit, die Bildwiederholrate des Displays zu messen. Die Funktion „Bildwiederholrate anzeigen“ in den Entwickleroptionen von Android kann die tatsächliche Bildwiederholrate des LTPO-Panels nicht anzeigen.

Um die tatsächliche Bildwiederholrate zu überprüfen, müssten Sie theoretisch professionelle Geräte wie eine Hochgeschwindigkeitskamera oder ein Oszilloskop verwenden, das direkt an das Display-Panel angeschlossen ist.

Wir können Ihnen jedoch versichern, dass das Fluid Display 2.0 des OnePlus 9 Pro auf der LTPO-Technologie basiert und eine adaptive Bildwiederholrate in allen Szenarien unterstützt. Dadurch passt sich das Display automatisch an 24 Hz oder 30 Hz an, wenn Sie Videos mit 24fps oder 30fps ansehen.

Bei der Darstellung von Standbildern oder Texten wird die Bildwiederholrate auf 5 Hz bzw. 1 Hz reduziert. Beim Spielen von Spielen, die von der Hyper Touch-Technologie unterstützt werden, wird auf die exklusiven 72 Hz umgeschaltet, um das reaktionsschnellste Spielerlebnis zu bieten.

Frage: OnePlus 9 Serie. Kann ich HDR im Video manuell aktivieren? Oder ist es standardmäßig eingeschaltet, wenn ich HDR in den allgemeinen Einstellungen auswähle?
Antwort: Beim OnePlus 9 Pro ist es dank der DOL-HDR-Technologie automatisch aktiviert. Beim OnePlus 9 müssen Sie es in den Kameraeinstellungen manuell aktivieren.

Frage: Können Warp Charge 30-Adapter und ein älteres Schnellladegerät mein OnePlus 9 Series-Gerät aufladen?
Antwort: Ihr OnePlus 9 Series unterstützt das Laden mit bis zu 18 W mit Warp Charge 30 und älteren Adaptern. Warp Charge 65 und Warp Charge 65T verwenden eine grundlegend andere Ladetechnologie, die auf einer erhöhten Spannung und nicht nur auf einer erhöhten Stromstärke beruht, sodass die entsprechenden Geräte nicht in der Lage sind, die Vorteile der älteren Ladegeräte voll auszunutzen.

Frage: Ist das kabellose Ladegerät Warp Charge 30 mit dem OnePlus 9 Pro kompatibel?
Antwort: Ja, das Ladegerät ist mit dem OnePlus 9 Pro kompatibel und Sie können es verwenden, um das OnePlus 9 Pro mit Warp Charge 30 Wireless-Ladegeschwindigkeiten zu laden.

Frage: OnePlus 9 Serie ist nicht kompatibel mit dem Google AR-Core. Werden zukünftige Updates dieses Problem lösen?
Antwort: Wir haben mit Google zusammengearbeitet, um dies zu beheben. Google AR funktioniert jetzt in aktuellen Updates.

Frage: Wann wird die FPS-Anzeige in den OnePlus Gaming Mode integriert?
Antwort: Die Funktion wurde bereits in offenen Beta-Tests für andere Geräte ausgerollt, wir erwarten, dass sie bald für alle Benutzer aktualisiert wird.

Frage: Warum hat das OnePlus 9 keinen OIS?
Antwort: Die Hauptkamera des OnePlus 9 kann auch ohne OIS sehr hochwertige Fotos und Videos aufnehmen, dank der Gesamtqualität und Optimierungen des Sensors. OnePlus ist bestrebt, seinen Nutzern ausgewogene, abgerundete Produkte zu bieten, und wir wägen jede Designentscheidung sorgfältig ab – von der Dicke und dem Gewicht des Geräts bis hin zur inneren Struktur und dem äußeren Design -, um das beste Gesamterlebnis für den Nutzer zu gewährleisten.

Frage: File Dash ist nicht mehr verfügbar. Wurde dies von der OnePlus 9 Serie entfernt?
Antwort: Um eine nahtlosere Dateiübertragung über Android-Geräte aller Marken hinweg zu ermöglichen, haben wir die „File Dash“-Funktion durch die von Google bereitgestellte „Nearby Share“-Funktion ersetzt. Sie können zu den Einstellungen gehen, auf „Google“ und auf „Geräteverbindungen“ klicken. Dann können Sie auf „Nearby Share“ klicken, um Dateien zu übertragen. Die Funktion ist auch direkt über das Menü „Teilen“ verfügbar. Wenn das andere Gerät die Funktion „Nearby Share“ nicht unterstützt, können Sie trotzdem Dateien über Bluetooth oder andere Drittanbieteranwendungen übertragen.

Frage: Wird es eine Displayschutzfolie für das OnePlus 9 Pro geben?
Antwort: Im Moment planen wir nicht, einen First-Party-Bildschirmschutz für das OnePlus 9 Pro zu veröffentlichen.

Frage: Warum gibt es beim OnePlus 9 und 9R einen Kunststoffrahmen?
Antwort: OnePlus konzentriert sich immer auf ein schlankes Design und ein nahtloses Handgefühl. Um das Gesamtgewicht des OnePlus 9 zu reduzieren, haben wir einen Rahmen aus glasfaserverstärktem Polymer mit einem neu entwickelten Metallisierungsverfahren verwendet, das dem Rahmen einen glänzenderen Look verleiht, als es bei einem Metallrahmen möglich ist. Gleichzeitig verwendet das OnePlus 9 auf der Rückseite Gorilla Glass mit unseren fortschrittlichsten CMF-Technologien, um ein elegantes und hochwertiges Aussehen zu erzielen. Das OnePlus 9R verwendet einen Metallrahmen.

Frage: Kann eine Option eingebaut werden, die es ermöglicht, den Shelf auf der linken Seite des Bildschirms der 9er Serie zu verschieben?
Antwort: Nein, Google Discover ist auf diesem Bildschirm als Teil der Google Communication Suite verfügbar. Sie können jedoch weiterhin auf Shelf zugreifen, indem Sie irgendwo auf dem Startbildschirm nach unten wischen.

Frage: Warum funktioniert MEMC nicht bei YouTube, Netflix und anderen. Wie kann man dies auf dem 9 Pro beheben?
Antwort: Dieses Problem wurde behoben und wird in das nächste stabile Update integriert. Sie können Ihr System auf die neueste Version aktualisieren, nachdem Sie den Push erhalten haben.

Frage: Können Nutzer die Möglichkeit haben, OnePlus Dialer und Messages offiziell als Alternative zu Google Dialer und Messages auf dem 9er zu verwenden?
Antwort: Nein. Derzeit haben wir keine Pläne, offizielle Alternativen auf der 9er Serie anzubieten. Wir arbeiten jedoch mit Google zusammen, um das beste Erlebnis mit Google Dialer und Messages zu bieten.

Frage: Kann Warp Charge 65 Wireless Charger das OnePlus 8 Pro mit 30 W aufladen?
Antwort: Ja, das Ladegerät ist mit dem OnePlus 8 Pro kompatibel und Sie können es verwenden, um das OnePlus 8 Pro mit Warp Charge 30 Wireless-Ladegeschwindigkeiten zu laden.

Frage: Gibt es eSIM-Unterstützung für die 9er-Serie oder wird sie später per Software-Update hinzugefügt?
Antwort: eSIM ist hardwarebasiert und kann nicht über Software-Updates hinzugefügt werden.

Frage: Ist Dual SIM Dual Active oder Dual Standby?
Antwort: Die OnePlus 9er Serie unterstützt Dual SIM Dual Standby.

Frage: Wie viel Energie wird durch das umgekehrte kabellose Laden beim 9 und 9 Pro bereitgestellt?
Antwort: Das OnePlus 9 und 9 Pro unterstützen Reverse Wireless Charging mit bis zu 5 W.

Frage: Was ist die höchste Ausgabeauflösung über HDMI auf dem OP9 Pro?
Antwort: Der HDMI-Ausgang unterstützt bis zu 7680 x 4320 bei 30 Hz 30 bpp.

Frage: Wofür steht das „R“ in OnePlus 9R?
Antwort: Rennsport.

Quelle(n):
OnePlus

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Von Jörn Schmidt

Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines OnePlus 8T mit Android 11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.