Oppo Find N auf Live-Bildern geleakt

Oppo Find N
Quelle: Oppo

Oppo wird sein faltbares Smartphone Oppo Find N am 15. Dezember vorstellen. Jetzt sind die Pressebilder des Telefons aufgetaucht. Die Bilder zeigen, dass das Telefon gebogene Ecken und ein gebogenes Display auf der Vorderseite mit einer Lochkamera hat. Es hat ein schlankes Design für ein faltbares Telefon und sieht kleiner aus als das Galaxy Fold, aber die Abmessungen sind noch nicht verfügbar.

Die Bilder zeigen auch eine 50 MP Kamera (IMX766 Sensor) zusammen mit zwei anderen Kameras (16 MP + 13 MP) und einem seitlich angebrachten Fingerabdruckssensor. Der Kamerabuckel sieht ähnlich aus wie der des Oppo Find X3.

Oppo CPO Pete Lau postete auf Weibo ein Bild des internen faltbaren Bildschirms des Telefons, das eine Lochkamera (32 MP) auf der linken Seite hat und sagte, dass man „die Falte kaum sehen kann“. Um dies zu erreichen, hat das Unternehmen mehrere Technologien verwendet und 125 Patente angemeldet, fügte er hinzu.

Oppo hat ein neues Teaser-Video gepostet, das das Scharnier in Aktion zeigt, und sagte, dass dies das beste Scharnier- und Display-Design bei einem faltbaren Telefon hat, das heute erhältlich ist.

Früheren Gerüchten zufolge soll das Telefon über einen internen 8″ Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einen externen 6,5″ Bildschirm mit 60 Hz verfügen.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Quelle(n):
Twitter | Sparronews

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf
Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.