Oppo Find X2: Das Display dürfte alle umhauen

Das kommende Oppo Find X2 und Oppo Find X2 Pro könnten dieses Jahr eines der besten Displays in einem Smartphone haben. Tweets vom offiziellen OPPO-Konto sowie der Vizepräsident des Unternehmens, Brian Shen, zeigen, dass das Display bis zu 1 Milliarde Farben darstellen kann.

Das Display des Oppo Find X2 und Oppo Find X2 Pro ist in der Lage so viele Farben darzustellen, weil es sich um ein 10-Bit-OLED-Panel handelt. Die Tweets enthalten ein Video, das die Unterschiede zwischen dem Display des Find X2 und anderen 8-Bit-Displays (LCD und OLED) zeigt.

Oppo Find X2 Teaser
Oppo Find X2 Teaser (Quelle: Oppo)

Es wurde bereits bestätigt, dass der Oppo Find X2 über ein 3K-Display mit einem Kontrastverhältnis von 500.000:1 verfügt. Der Bildschirm ist gekrümmt und kann als Waterfall-Display bezeichnet werden. Oppo aber sagt, dass sie sich dafür entschieden haben, die Krümmung nicht so stark wie die des Huawei Mate 30 Pro zu machen.

Das Display hat auch eine Bildwiederholungsrate von 120 Hz, die auch dann aktiviert werden kann, wenn die höchste Auflösung angezeigt wird. Ein weiteres Merkmal ist seine 240 Hz Abtastrate. Ferner wurde berichtet, dass es einen speziellen Bildschirmchip gibt, der SDR-Inhalte auf HDR hochskaliert.

Das Oppo Find X2 und Find X2 Pro sollen am 6. März vorgestellt werden.

Default image
Jörn Schmidt
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View 20 mit Android 10

Newsletter Updates

Gib Deine E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren und immer die neuesten News zu erhalten

Leave a Reply