Oppo’s ColorOS hat weltweit über 500 Millionen monatlich aktive Nutzer

Oppo ColorOS 500 Million
Quelle: Oppo

Das ColorOS von Oppo hat sich seit seiner offiziellen Veröffentlichung stark verbessert. Das aktuelle ColorOS 12 bietet eine feinere Benutzeroberfläche und verfügt über Funktionen wie 3D-Symbole, Privacy Dashboard und Flexible Windows. Jetzt hat Oppo auf Twitter bekannt gegeben, dass das ColorOS weltweit über 500 Millionen monatlich aktive Nutzer hat.

Nach Angaben des Unternehmens haben die monatlich aktiven ColorOS-Nutzer weltweit die Marke von 500 Millionen überschritten. Dies ist beeindruckend, wenn man bedenkt, dass die Smartphone-Auslieferungen im letzten Jahr um 2 Prozent zurückgegangen sind. Obwohl die Verkaufszahlen zurückgingen, gelang es Oppo dennoch, andere chinesische Unternehmen zu überholen, wie eine Untersuchung von CINNO ergab.

Es wird erwartet, dass die Zahl der ColorOS-Nutzer in diesem Jahr noch weiter ansteigt, da das Unternehmen eine Reihe von wichtigen Telefonen auf den Markt bringen will.

Eine davon ist die China-Premiere der Oppo Find X5-Serie. Die Smartphone-Serie wird am 24. Februar in dem Land vorgestellt. Sie wird das Find X5 und das Find X5 Pro umfassen.

Quelle(n):
Twitter

Um über alle News auf dem Laufenden zu bleiben, folge mir auf Google News oder Facebook, abonniere meinen RSS-Feed oder meinen Telegram-Kanal!

Der einzige Tech-Newsletter, den Du brauchst

Abonniere Schmidtis Blog, um tägliche Updates der neuesten Artikel direkt in Deinem Posteingang zu erhalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.